Aktuelles zur TCM, Akupunktur und Ausbildungen

Schlafen Sie gut?

Mohnblume

"Ich liege wach, es meidet mich der Schlaf" - Theodor Fontane. Schlaf ist für das körperliche, psychische und spirituelle Wohlbefinden von großer Bedeutung. Während des Schlafes regenerieren wir unsere Energie. Etwa ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch im Schlaf. Akupunktur statt Schlafmittel Akupunktur kann sehr wirkungsvoll Schlaflosigkeit behandeln.  Verbesserter Schlaf ist nur eine der Wirkungen der Akupunktur-Behandlung. Da die Chinesische Medizin Schlaflosigkeit nicht nur als ein Symptom behandelt, sondern zugleich auch das energetische Ungleichgewicht in Harmonie bringt, erreicht Akupunktur mehr als nur einen besseren Schlaf.

» weiterlesen

Häufig gestellte Fragen...

Was GENAU kann ich mit dem TCM Praktiker machen - welche Krankheitsbilder behandeln - in welcher Weise prophylaktisch / beratend tätig sein? In der TCM geht es EIGENTLICH hauptsächlich um PRÄVENTION. Ein guter "Behandler" ist derjenige, der Krankheit erst gar nicht entstehen lässt. Mit dem Grundlagenverständnis TCM und den Praktiken GUA, MOXA und Akupressur wird auf folgende "Disharmonien" positiv eingewirkt: Typische Einsatzgebiete für GUA SHA FA: Infektanfälligkeit - Allergien - Hautkrankheiten - allgemeine Entgiftung - Verspannungen - Schmerzen Typische Möglichkeiten, mit Moxa zu arbeiten: Infektanfälligkeit - Schmerzen - Durchblutungsstörungen -...

» weiterlesen

zum TCM Praktiker

Meridiane, Akupunkturpunkte

An dieser Stelle möchte ich häufig gestellte Fragen beantworten und aus der letzten TCM Praktiker Ausbildung berichten. Es hatte sich gezeigt, dass auch TN, die "eigentlich" nur mit den nichtinvasiven Methoden arbeiten wollten sich für die Therapie mittels Nadel haben begeistern lassen. Somit wurden die Punkte mit Akupressur als auch mit Akupunktur unterschiedlich stimuliert, die Wirkungen beobachtet und Erfahrungen gesammelt. Des weiteren zeigte sich innerhalb der letzten Ausbildung der Bedarf nach Wissen über Vitalpilze und Kräuter aus der TEM, die bei den jeweiligen Disharmoniemustern mit eingebracht wurden. Diese Zusatzinformationen wurden sehr gerne angenommen und dem Wunsch entsprochen am letzten Tag Herrn Burger von der Salzburger...

» weiterlesen

Punkte der ZONE der FREUDE

Punkte der ZONE der FREUDE Aus dem Bereich der Energetischen Medizin, basierend auf den Erkenntnissen der TCM kennt und behandelt man gezielt die jeweilig individuell wichtigen Akupunkturpunkte und/oder auch unterschiedliche Zonen. Man unterscheidet die Zone des Intellekts  Zone der Intuition   Zone der Imagination   Zone der Freude Behandelt werden die  Zonen z.B. mit Ölen aus dem Bereich der Aromatherapie, mit Blütenseelen aus dem Bayerischen Wald oder auch mit Kristallpunktur. Aus dem Bereich der  TCM möchte ich Ihnen an dieser Stelle die einzelnen...

» weiterlesen

Schritt für Schritt zum Erfolg - modulare TCM Ausbildung

Ausbildung mit System: die modulare Ausbildung in der Traditionellen Chinesischen Medizin bei Collineo in Kulmbach

Immer mehr Therapeuten erkennen das Potential der TCM - auch die Nachfrage steigt stetig. Mit der neuen modularen Ausbildungsstruktur eröffnen sich für Sie neue Perspektiven für Ihren beruflichen Erfolg und Ihre persönliche Erfüllung. Folgen Sie Ihrer Berufung! Jährlich startet die ideal konzipierte Ausbildung, mit der Sie die Möglichkeit haben, sich Schritt für Schritt zu spezialisieren: TCM Praktiker - Schwerpunkt Akupressur, Moxibustion, GUA SHA FA mit Abschluss und Zertifikat Dieser Studiengang wurde entwickelt, um die Möglichkeit zu schaffen, wichtige Behandlungsmethoden der TCM selbstständig und zielgerichtet anzuwenden und damit die Kompetenz in der Praxis auf ein ganzheitliches System zu...

» weiterlesen

Leber 3 - Meisterpunkt Krämpfe

MEISTERPUNKTE IN DER TCM Akupunkturpunkte können auf verschiedene Art und Weise stimuliert werden. Die gebräuchlichste Herangehensweise ist mittels der Nadel. Aber auch über Kristallpunktur, Magnetkugelpflaster, Akupressur, Moxatherapie oder Einreibungen mit Ölen beeinflusst man sowohl Körper als auch Psyche durch diese speziellen Punkte bzw. Zonen. Meisterpunkt für Krämpfe Leber 3 – Tai Chong – mächtig große Straße Auf einer großen Straße darf man einen harmonischen Fluß erwarten. So steht dieser Punkt für...

» weiterlesen

Dickdarm 4 - Meisterpunkt für das Gesicht

MEISTERPUNKTE IN DER TCM Akupunkturpunkte können auf verschiedene Art und Weise stimuliert werden. Die gebräuchlichste Herangehensweise ist mittels der Nadel. Aber auch über Kristallpunktur, Magnetkugelpflaster, Akupressur, Moxatherapie oder Einreibungen mit Ölen beeinflusst man sowohl Körper als auch Psyche durch diese speziellen Punkte bzw. Zonen. MEISTERPUNKT für das Gesicht  Dickdarm (DI)  4:  HEGU – Tal der harmonischen Vereinigung          „löst VERSTOPFUNGEN“...

» weiterlesen